A


Angemörtelte Dämmplatten

Für die Innendämmung können wärmedämmende und für den Verputz mit Lehm geeignete Dämmplatten in einem Mörtelbett an der Innenseite der Außenwand verlegt werden. Sperrende Altbeschichtungen der Innenwand müssen abgetragen werden. Die Platten müssen hohlraumfrei verlegt werden.

Holzfaserdämmplatten - Schilfrohrplatten - Holzwolleleichtbauplatten - Calciumsilikatplatten

Ausgleichsschüttung

Ausgleichschüttungen sind Baustoffe zum ausnivelieren von Unterböden. Die Schüttungen sind lastabtragend z.B eine Blähton oder eine Hanflehm Mischung.