Dachboden Selbst ökologisch dämmen und ausbauen

 Mit einem gedämmten Dach und einem ausgebauten Dachboden senken Sie Ihre Energiekosten und schaffen wertvollen Raum in Ihrem Eigenheim. Mit natürlichen Baustoffen wird aus einem dunklen Abstellraum ein weiteres Kinderzimmer, ein Büro, ein Wellnessbereich oder sogar eine ganze Wohnung zum Wohlfühlen. Und wenn Sie die Sanierung dann noch selbst in Eigenleistung erbringen, steigt Ihr Sparpotenzial nochmal deutlich. 

 

Viele Arbeiten beim Dämmen und beim Innenausbau sind oft gar nicht so schwer, wenn man nur genau weiß, wie. Mit uns als Spezialist und Händler für Naturbaustoffe und ökologisches Bauen an Ihrer Seite dämmen Sie Ihr Dach fachmännisch in Eigenleistung und leisten durch die Senkung Ihrer Heizkosten einen wertvollen Beitrag zum Klimaschutz.

 

Fußbodenaufbau
Fußbodenaufbau in der Nähe von Nürnberg. Ausbau in Eigenregie einer Kundin. Geplanter Aufbau: Rieselschutz Kraftpapier - Holzfaser wd . - schwimmende Rahmenkonstruktion für Fußbodendielen - Schüttung aus Hanf Lehm zwischen Rahmen. - Massivholzdielen
Lehmwickel Einschub im Deckengebälk
Stroh und Lehm. Lehmwickel Einschub im Deckengebälk von unserem Kunden in Tuttlingen. Alter traditionelle Technik. Masse im Balkengefach ist gut für den Schallschutz. In diesem Fall aus Lehmwickeln auch noch ein guter Wärmespeicher und gut fürs Raumklima.
Dachausbau: Vorbereitung der Innendämmung
Dachausbau: Vorbereitung der Innendämmung für die Giebelwand in Hirllingen Landkreis Tübingen. Die Wände werden vor anbringen der Innendämmplatten egalisiert so dass ein flächiger kapillaraktiver Untergrund entsteht. Da gibt es verschiedene Möglichkeiten.
Vorbereitung zur Innendämmung einer Giebelwand in Hirrlingen
Vorbereitung zur Innendämmung einer Giebelwand in Hirrlingen Landkreis Tübingen. Auffüllung der Gefache mit Lehm Unterputz und Ziegelscherben. Wir beraten sie auch zur Wahl der richtigen Innendämmung und der Baustoffe für ihr Bauvorhaben.

Wieso lohnt sich die Dämmung des Daches und der Ausbau mit ökologischen Baustoffen?

 

Mittlerweile gibt es als Alternative zu herkömmlichen Materialien zahlreiche umweltfreundliche Dämmstoffe aus nachwachsenden Rohstoffen, die ressourcenschonend und weitgehend schadstofffrei sind und darüberhinaus eine gute Dämmwirkung besitzen.

 

Neben der guten Ökobilanz punkten natürliche Dämmestoffe und Baustoffe aus nachwachsenden Rohstoffen auch bei der Verarbeitung. Viele Kunden schwärmen von der angenehmen Handhabung von Ökobaustoffen – besonders im Vergleich zu konservativem Dämmmaterial wie beispielsweise Glaswolle. Auch mit Blick auf den Brandschutzes stehen ökologische Baustoffe herkömmlichen Baustoffen in nichts nach. 

 

Hanf, Schilfrohr , Kork oder Holzfaser für ein gesundes Raumklima

 

Mit Naturbaustoffen wie Hanf, Schilf oder Holz schaffen Sie zudem ein angenehmes, gesundes Raumklima zum Wohlfühlen – im Sommer wie im Winter.  Selbst unter dem Dach bleibt es im Sommer durch den richtigen Einsatz natürlicher Dämmstoffe angenehm kühl, im Winter wird die vorhandene Wärme gut gespeichert. 

Dach während der Komplettsanierung
In Tailfingen wird bei der Komplettsanierung auch das Dach neu gemacht. Als Zusatz zur Zwischensparrendämmung kommen hier Holzfaser Dämmplatten als Unterdach zum Einsatz.
Dachgeschoss mit Holzfaser-Dämmplatten
In Obernheim beim Dachausbau wird die Innendämmung mit Holzfaser Dämmplatten hohlraumfrei in Lehmmörtel verlegt. Die Dämmplatten werden verputzt. Hohlraumfrei kapillar Leitfähig. Innendämmung ohne Folie!
Zwischensparrendämmung mit Hanf Stopfwolle im Bauernhaus
Zwischensparrendämmung mit Hanf Stopfwolle im Dachgeschoß eines Bauernhauses in Balingen Zillhausen. Die Dachschrägen wurden mit Lehmbauplatten beplankt.
Decke der Dachgaube gedämmt mit Hanf-Stopfwolle
Bei der Haus Komplettsanierung in Tailfingen wird alles mit ökologischen Baustoffen gemacht. Hier wurde die Decke der Dachgaube mit Hanf Stopfwolle gedämmt.
Bauen mit Hanf: Decken und Fußbodendämmung mit Hanffaser auf einer Baustelle in Balingen. Das Deckengebälk wurde mit Dielen ausgeglichen für den folgenden Unterboden.
Bauen mit Hanf: Decken und Fußbodendämmung mit Hanffaser auf einer Baustelle in Balingen. Das Deckengebälk wurde mit Dielen ausgeglichen für den folgenden Unterboden.
Bauen mit Hanf: Dachausbau - Innenausbau. Dämmarbeiten mit Hanf Dämmwolle in Obernheim.
Bauen mit Hanf: Dachausbau - Innenausbau. Dämmarbeiten mit Hanf Dämmwolle in Obernheim.

Ihr Partner beim Dämmen und Bauen mit ökologischen Baustoffen

  • Gemeinsam mit Ihnen planen wir Ihr Vorhaben – von der Vorbereitung über die Dämmung bis hin zum Dachausbau.
  • Sie profitieren von unserer Erfahrung rund um Dämmung und Innenausbau.
  • Wir sind telefonisch oder per Mail für Sie da und besuchen auf Wunsch auch Ihre Baustelle.
  • Arbeiten, die Sie sich selbst nicht zutrauen, können Sie von uns realisieren lassen.
  • Natürliche Dämmmaterial und andere Baustoffe beziehen Sie bequem über unseren Baustoffhandel.
  • Nutzen Sie unsere Profimaschinen, die Sie sich bei uns gegen eine Leihgebühr leihen können. 

 

SIE MÖCHTEN UNSERE BERATUNGSLEISTUNG IN ANSPRUCH NEHMEN?

 

Bei der Dämmung und beim Dachausbau stehen wir Ihnen gerne mit Rat und Tat zur Seite. Für weitere Informationen zu unserem Beratungsangebot fragen Sie uns einfach an – gerne per E-Mail, telefonisch über 07427 / 4660158 oder nutzen Sie unser Kontaktformular!